Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

gemeinsam – barrierefrei – selbstbestimmt

Sektionen

Aktionstage 2022

Aktionstage Behindertenrechte

Der Kanton Zürich hat die Aktionstage Behindertenrechte vom 27. August bis 10. September 2022 ins Leben gerufen. Während der Aktionstage sollen verschiedenste Aktionen zur Umsetzung der UNO-Behindertenrechtskonvention (BRK) durchgeführt sowie dauerhafte BRK-Umsetzungs-Netzwerke aufgebaut werden. Auch die Katholische Kirche im Kanton Zürich wird sich an der Aktionstagen mit einigen Aktionen beteiligen.

Für weitere Auskünfte oder Fragen steht ihnen die Behindertenseelsorge gern zu Verfügung.
Ihre Ansprechpersonen ist Frau Ingrid Dettling Tel. 044 360 51 41

Mehr Infos gibts in den Broschüren: 

«Inklusive Gottesdienst» Aus Anlass der kantonalen Aktionstage Inklusion 2022 entstand die Broschüre "Wir feiern alle gemeinsam". Sie enthält Vorschläge zur Feier von Gottesdiensten mit inklusiven Elementen. Wir wünschen Ihnen viel Freude an der kreativen Umsetzung und der Feier mit Menschen mit und ohne Behinderung.

«Inklusive Pfarrei» Die kantonalen Aktionstage Inklusion 2022 bieten insbesondere Pfarreien die Chance, sich in diesem Jahr bewusst «auszuprobieren». Wie inklusiv können wir als Pfarrei (schon) sein? Mit unserer Broschüre «Inklusive Pfarrei» wollen wir sie motivieren und unterstützen, erste oder auch weitere Schritte zu gehen, damit alle Menschen teilhaben können am kirchlichen Leben und Glauben. Am 28. August 2022 ist Inklusionssonntag. Vielleicht auch bei Ihnen in der Pfarrei!?