Einsatz von Signeten

Die Signete dienen einer schnellen Orientierung, welche Angebote und Veranstaltungen wie barrierefrei angeboten werden können.
Einsatz von Signeten

Signete für Barrierefreiheit

 

Wir haben uns entschlossen, künftig diese sechs Signete bei all unseren Veranstaltungen und Angeboten einzusetzen. Mit dem Jahresprogramm 2017 starten wir in ein Versuchsjahr. Wir möchten mit den Signeten zu einer schnellen Orientierung beitragen und ein Zeichen setzen. Langfristig wollen wir jede unserer Veranstaltungen möglichst barrierefrei anbieten und auch Pfarreien Sensibilisieren und zum Mitmachen ermutigen.

 

Die einzelnen Signete im Überblick:

 

Braille-Schrift.jpg
Braille- Schrift
Texte und Lieder in Braille-Schrift und / oder Grossschrift. Beschreibung von Bildern

 

Rollstuhl.png
Rollstuhlgerecht

Zugänge und WC

 

 

Induktives Hören

Hörgerät oder Cochlea-Implantat auf „T“

 

 

Signet_Leichte_Sprache.png

Leichte Sprache

Kurze Sätze und einfache Wortwahl

 

 

 

Gebärdensprache

 

 

 

 

 

 

 

Signet einmal anderes genutzt

Das Signet zur Gebärdensprache kam in der Kirche beim Mitenand-Gottesdienst vom 12. März 2017 zum Einsatz.

Diese schöne Idee stammt von der Kath. Pfarrei Dreifaltigkeit in Adliswil.