Weiterbildung für Inklusionsbeauftragte - abgesagt!

15. September 2017, Thema: „Moment mal ... da gibt’s doch was!“ - findet nicht statt
Weiterbildung für Inklusionsbeauftragte - abgesagt!

Signete als Hinweis auf Hilfsmittel

Die geplante Weiterbildung wurde aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt. Das Thema wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgegriffen. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an

sonja.helmer@behindertenseelsorge.ch

 

„Moment mal ... da gibt’s doch was!“         

Hilfsmittel sind für Menschen mit Behinderung oft von grosser Bedeutung. Sie können zu einer möglichst barrierefreien Kommunikation und selbständigen Lebensweise beitragen. Das Ziel des Nachmittages ist:

  • Einen Überblick über die verschiedenen Hilfsmittel erhalten
  • Menschen kennen lernen, für die der Gebrauch von Hilfsmitteln selbstverständlich ist
  • Kenntnis und Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Hilfsmitteln erwerben

                        

Ansprechperson
 
Sonja Helmer-Wallimann,
Inklusionsbeauftragte der kath. Kirche im Kt. Zürich
044 360 51 47