Nichts über uns ohne uns!

Intressen von Menschen mit Behinderung vertreten
Wann 11.09.2020 um 10:00 bis
26.09.2020 um 17:00
Name
Kontakttelefon +41 (0)43 336 70 30
Teilnehmer Thea Mauchle, Präsidentin Behindertenkonferenz Kanton Zürich, Andreas Daurù, Kantonsrat, Michael Vogt, selbstständiger Accsessibility Consultant, Romana Gehrig, Inclusion Handicap
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Schweiz verpflichtet sich, Menschen mit Behinderung ein diskriminierungsfreies und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die Umsetzung dieser Forderung muss in Zukunft vermehrt mit Einbezug von Menschen mit Behinderung geschehen.

Die Menschen mit Behinderung haben das Recht an öffentlichen Entscheidungsprozessen mitzuwirken, die sie betreffen oder ihr Leben beeinflussen. So steht es in der UNO-Behindertenrechtskonvention. Damit Menschen mit Behinderung in Zukunft vermehrt als Beratende für die Verwaltung oder Organisationen oder im Einsatz für Behindertenrechte kompetent und selbstbewusst tätig sein können, braucht es Grundlagenwissen. Im Fachkurs werden mit Fokus auf den Kanton Zürich Grundkenntnisse über politische Strukturen, Behindertenrechte und Behindertenpolitik vermittelt und die Auftrittskompetenz gestärkt.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit BKZ Behindertenkonferenz Kanton Zürich

Weitere Informationen über diesen Termin…